Stadtsprung. Best of.

Erlebnisführungen

Stadtsprung-Erlebnisführungen

Wer die Städte zwischen Harz und Elbe kennen lernen möchte, dem empfehlen wir die Teilnahme an einer Stadtführung. Besondere Erlebnisse versprechen die an bestimmten Terminen angebotenen Stadtsprung-Erlebnisführungen. Sie führen zu versteckten Winkeln und besonderen, oft unbekannten Orten. Dabei werden spannende Geschichten erzählt, kulinarische Besonderheiten vorgestellt oder die Besucher auf eine Zeitreise mitgenommen.

Die Stadtsprung-Erlebnisführungen stehen für gute Unterhaltung, interessante Geschichten und neue Eindrücke!

Dessau-Roßlau

Tourist-Info Dessau-Roßlau
Ratsgasse 11
06844 Dessau-Roßlau
Tel (0340) 204 1542
Fax (0340) 204 2691142
touristinfo@dessau-rosslau.de
www.dessau-rosslau-tourismus.de

Erlebnisführung Dessau-Roßlau

 
ABENDSPAZIERGANG MIT DER TÜRMERIN


Sie ist eine redselige Frau, der nichts in der Stadt entgeht, die Türmerin von St. Marien. Im historischen Kostüm lotst sie ihre Gäste durch den alten Stadtkern. Dabei erzählt sie Geschichten aus dem alten Dessau. Der Spaziergang endet mit einem Dessauer Bier oder einer Apfelschorle am „Saufbrett“ der Gasthausbrauerei „Zum Alten Dessauer“.

Termine: 24.04., 22.05., 26.06., 24.07., 28.08., 25.09. jeweils 18 Uhr und 23.10. 17 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information, Ratsgasse 11
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: 10 € (inkl. 1 Bier oder Apfelschorle), 8 € ermäßigt

 

Anmeldung

Halberstadt

Tourist-Information Halberstadt
Holzmarkt 1
38820 Halberstadt
Tel (03941) 55 18 20
Fax (03941) 55 10 89
halberstadt-info@halberstadt.de
www.halberstadt-tourismus.de

Erlebnisführung Halberstadt


WALKING DINNER

Das Walking Dinner entführt Sie auf eine kulinarische, kurzweilige Erlebnistour durch die Halberstädter Altstadt. Es verbindet sechs Gaumenfreuden in exklusiv ausgewählten Restaurants der ehemaligen Bischofsstadt: von feinen Suppen im Café und Restaurant Stephanus am Domplatz, über jüdische Küche im Café und Restaurant Hirsch bis hin zu einem gemütlichen Ausklang im Weinkeller des Halberstädter Hofs. Ein charmanter Stadtführer begleitet Sie an historische Orte, teilt mit Ihnen spannende Momente der Stadtgeschichte und versüßt Ihnen mit Anekdoten den Abend. Erleben Sie die Halberstädter Gastfreundschaft, wenn der Gastwirt Sie persönlich empfängt, um Ihnen die kleinen Geheimnisse seines Hauses zu verraten. Überzeugen Sie sich selbst, dass Halberstadt mehr zu bieten hat, als seine über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Würstchen.

Termine:         25.04. | 23.05. | 27.06. | 25.07. | 22.08. | 26.09. | 24.10.
Treffpunkt:     Restaurant Roland Eck, Hoher Weg 8, 38820 Halberstadt
Dauer:            ca. 4 Stunden
Preis:              59,00 Euro

Die Karten für diese und weitere Stadtspaziergänge sind im Vorverkauf ab sofort in der Halberstadt Information oder online unter www.halberstadt.reservix.de erhältlich.

 

Halle (Saale)

Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH
Tourist-Information Marktschlösschen
Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)
Tel (0345) 122 99 84
Fax (0345) 122 99 85
touristinfo@stadtmarketing-halle.de
www.halle-tourismus.de

Erlebnisführung Halle (Saale)


HINTER DEN KULISSEN DER OPER

Schnuppern Sie Opernluft! Beim Blick hinter die Kulissen erfahren Sie Interessantes zur Geschichte des Hauses sowie zum täglichen Opernbetrieb. 
Die Geschichte der Oper reicht weit zurück: 1886 als Stadttheater eröffnet, wurde es im Zweiten Weltkrieg stark zerstört. Heute werden hier unter anderem Opern von Georg Friedrich Händel aufgeführt.

Termine: auf Anfrage
Treffpunkt: Haupteingang Oper Halle, Universitätsring 24
Dauer: 90 min
Preis: 12,00 € (Mindestteilnehmer: 10 Pers.)

max. 20 Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

Magdeburg

 

Tourist-Information Magdeburg
Breiter Weg 22
39104 Magdeburg
Tel (0391) 63601-402
info@visitmagdeburg.de
www.magdeburg-tourist.de

Erlebnisführung Magdeburg

 

RUNDGANG DURCH DIE LICHTERWELT MAGDEBURG

Spannende Anekdoten zu den Lichtskulpturen haben Magdeburgs Stadtführer parat. Noch bis 2. Februar 2020 startet täglich um 17.00 Uhr am Dommuseum Ottonianum auf dem hell erstrahlten Domplatz ein Stadtrundgang durch die fulminante Lichterwelt. Die einstündige Tour entführt die Teilnehmer entlang historischer Mauern auf eine Zeitreise durch Magdeburgs bewegende Geschichte. Hier war schon Deutschlands erster Kaiser Otto der Große zu Hause – und verliebte sich in die Stadt. Er erklärte die große Festung am breiten Fluss und den weiten Elbauen zu seiner Lieblingspfalz.

Termine: Januar bis 02. Februar 2020 / Beginn 17.00 Uhr
Treffpunkt: Dommuseum Ottonianum Magdeburg
Preis: 4,50 € pro Erwachsenen / Ermäßigungen: 3,00 € für Kinder (6 bis 14 Jahre)
Dauer: ca. 1 Stunde

Voranmeldung wird empfohlen: +49 (0) 391 63601-402

 

Naumburg

Tourist-Information
Markt 12
06618 Naumburg
Tel (03445) 273125 od. 19433
Fax (03445) 27 31 28
tourismus@naumburg.de
www.naumburg-tourismus.de

Erlebnisführung Naumburg


MERKWÜRDIGES NAUMBURG

Die Naumburger Geschichte steckt voller merkwürdiger Begebenheiten: Die Streitigkeiten zwischen Bürgerschaft und Domfreiheit, die Kämpfe um das Bier, das Auf und Nieder des Göttertropfens, die Geschichte von den "Flaschenbäckern" und vieles Andere mehr. Lassen Sie sich auf eine unterhaltsame und etwas andere Stadtführung entführen.

Termine: ganzjährig buchbar
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preise: 75,00€ bis 25 Personen

Buchungen unter: fuehrungen(at)naumburg-tourismus.de
            oder Tel.: +49 (0) 3445 273-121, -123

Quedlinburg

Quedlinburg-Tourismus-
Marketing GmbH
Markt 4, 06484 Quedlinburg
Tel (03946) 90 56 20
Fax (03946) 90 56 27
qtm@quedlinburg.de
www.quedlinburg.de

Erlebnisführung Quedlinburg


SONDERFÜHRUNG

Starten Sie vom sagenhaften Ort Finkenherd zu einer Zeitreise in das 10. Jahrhundert. Sie wandeln in Begleitung des ersten deutschen Königs Heinrich I. zu dessen Wirkungsstätten in Quedlinburg. Auf dem Schlossberg besuchen Sie die Stiftskirche St. Servatii mit der Grablege Königs Heinrich I. und seiner Gemahlin Königin Mathilde. Lassen Sie sich vom Glanz des weltberühmten Quedlinburger Domschatzes und der Sonderausstellung zum 1100-jährigen Thronjubiläum „Am Anfang war das Grab“ verzaubern. Im Anschluss besichtigen Sie noch die Sonderausstellung „919 – plötzlich König – Heinrich I. in Quedlinburg“ im Schlossmuseum. Zur Buchung.

Datum: 25. April 2020, um 10:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Info am Finkenherd, Finkenherd 1/2
Preis: 13,50 € pro Person
Dauer: ca. 2 Stunden

 

Wernigerode

Wernigerode Tourismus GmbH
Marktplatz 10
38855 Wernigerode
Tel (03943) 55 378 35
Fax (03943) 55 378 99
info@wernigerode-tourismus.de
wernigerode-tourismus.de

 

Erlebnisführung Wernigerode


SPAZIERE, SPEISE, SPÜRE - EINE SINNESERFAHRUNG DER BESONDEREN ART

Ein mehrstündiger Spaziergang mit Fahrt zum Schloss, mit Erläuterungen zur Stadtgeschichte und Gegenwart. Lassen Sie sich verzaubern mit der Einkehr in Cafe's und Restaurants, in denen Harz- und Wernigerode-typische Gerichte gereicht und ebenfalls vorgestellt werden. Erleben Sie unterhaltsame Stunden mit unserer Sommer- und Winterfrischlerin.

Termine: Die Führung findet zu ausgewählten öffentlichen Terminen statt.

Treffpunkt:
Tourist-Information, Marktplatz 10
Preis: 40,00 € pro Person
inklusive Stadtführung, Fahrt mit der Schlossbahn zum Schloß, 3-Gänge-Menü verteilt in verschiedenen Restaurants
Dauer: ca. 4 Stunden

Anmeldung erforderlich!
Mindestteilnehmer: 8 Personen
Höchstteilnehmer: 16 Personen
Gruppenführungen auf Anfrage